Gestaltung Dorfkern Eschen

Im Auftrag der Gemeinde Eschen-Nendeln erstellte unser Büro in Eschen in Zusammenarbeit mit einer Arbeitsgruppe, die sich aus Vertretern der Gemeinde und diversen Anrainern und Anrainerinnen zusammensetzte, ein Verkehrs- und Gestaltungskonzept für den Dorfkern von Eschen. Das Konzept umfasst die St.Luzi-Straße und den St.Martins-Ring bis zur Haldengasse.

Ziel des Konzeptes ist, die Aufenthaltsqualität im Straßenraum sowie die Attraktivität des Dorfkern zu erhöhen. Durch die Gestaltung der St.Luzi-Straße soll vor allem der motorisierte Verkehr entschleunigt und dadurch das Zufußgehen und Radfahren im Dorfkern attraktiver werden.

Unser Büro führte weiterhin wesentliche Abstimmungsgespräche mit dem Amt für Bau- und Infrastruktur des Fürstentums Liechtenstein im Hinblick auf die Realisierbarkeit des Projektes und begleitete die Gemeinde Eschen-Nendeln bei der Vorbereitung der Umsetzung des ersten Teilabschnittes im Herzen der Gemeinde rund um den Dorfplatz.

Dorfkern Eschen - Eine runde Sache